Aktualisierungen:

15.10.2016: Neues zu Stephanie de Beauharnais (S. 47ff.), Kaspar Hauser in Wanghausen (S. 87), zum Einraufshof
(S. 284ff.) und zu August Dalbon (324ff.)

10.12.2016: Die jüngst entdeckte Autobiographie des Hauser-Mitverschwörers Karl Mayer sowie die online
zugänglichen Kirchenbücher von Maria Ach bei Wanghausen erlauben eine weitaus präzisere
Bewertung der Wegschaffung Kaspar Hausers (S.39ff., S. 132ff., S. 142ff., S. 148ff. u. a.)

 

Materialien zum Fall Kaspar Hauser:

13.11.2016:  Die kompletten Hauser-Akten aus dem Wiener Haus-, Hof- und Staatsarchiv: [Link]

24.11.2016 : Autobiographische Notizen des Hauser-Mitverschwörers Karl Mayer - Text und Kommentar: [Link]

25.11.2016 : Die Waldseer Vernehmungsprotokolle des Vormärz-Emigranten Ferdinand Sailer: [Link]

10.12.2016 : Bericht des bayerischen Innenministers Ludwig von Oettingen-Wallerstein vom 23. Januar 1834: [Link]

10.12.2016 : Quellen zu Kaspar Hausers Verlies: [Link]

10.12.2016 : Quellen zu Kaspar Hausers Schlossträumen: [Link]

13.01.2017 : Die Lebensdaten Johann Samuel Müllers und der von ihm inkriminierten Personen: [Link]

13.01.2017 : Die letzten Spuren Johann Samuel Müllers und Anna Friswaccos alias Dalbonne: [Link]

 

© Dr. Werner Robl, Berching, Dezember 2016 - Besucher: